WIRTSCHAFTLICHE WERKBÄNKE

Witschaftlichewerkbänke

Die Werkbänke sind Standard- und Wirtschaftsbänke mit austauschbaren Platten, was eine hohe Produktionsmöglichkeit ermöglicht. Die Möglichkeit, die Standardeinheiten des MTS frei auf der Platte zu befestigen, ermöglicht die Bearbeitung jedes Profils oder Rohrs.

Die Werkbank wurde mit dem manuellen Laden des Stücks angefordert und besteht aus zwei Arbeitsstationen, eine rechts und eine links, deren Positionierung und Anwesenheit mittels Anschlägen und speziellen Sensoren gesteuert werden, um eine perfekte Ausführung zu gewährleisten Wiederholbarkeit bei der Werkstückbearbeitung Sobald der Werkstückbearbeitungszyklus beendet ist, wird der Bediener durch ein Signal über das Ende des Zyklus benachrichtigt und kann das Werkstück dann entladen. In diesem Fall werden Stanz-, Klingen- und Schneidvorgänge ausgeführt. Die Geschwindigkeit des Arbeitszyklus ohne Be- und Entladen beträgt 10 Sekunden.